FSG II gewinnt Testspiel 1:0

Am vergangenen Wochenende absolvierte die zweite Mannschaft der FSG Bengen/Lantershofen/Birresdorf ihr erstes Testspiel gegen eine Mannschaft aus dem Kölner Raum — Casa Espana II. Der ehemalige Spieler der Mannschaft, Manuel Simons, spielt nun schon seit einigen Jahren bei den Kölnern, daher waren wir erfreut über die Anfrage und dass es am Ende auch geklappt hat. Beide Mannschaften konnten nicht auf ihr komplettes Kader zurückgreifen und mussten auf viele wichtige Spieler verzichten, was in der frühen Vorbereitungsphase nichts Neues ist.

In einer umkämpften Partie, in der sich beide Mannschaften nichts schenkten, gelang es der FSG durch ein Freistoßtor — ausgeführt durch Mark Spieckerman — in Führung zu gehen.

Die FSG hatte weitere gute Chancen, die Führung mit einem 2:0 zu festigen, vergab jedoch viele gute Möglichkeiten in der Partie. Der spielerisch besser aufgestellte Gegner kombinierte sehr gut und konnte sich gut bis zum Strafraum durchspielen. Beim Abschluss fehlten allerdings die Ideen, so dass unser wie immer gut aufgestellter Torwart, Sven Fabritius, ein leichtes Spiel hatte. Die 1:0-Führung aus der 20. Minute konnte über die restliche Zeit verteidigt werden.

Das nächste Testspiel ist heute (21.07.2016) um 20 Uhr in Lantershofen. Gegner ist die SG Bachem/Walporzheim II.