Viel Spaß bei der Teilnahme zum Deutschen Sportabzeichen beim BSC

Auch wenn viele sportliche Aktivitäten zur Pandemiezeit beim BSC nicht stattfinden konnten, gab es eine eifrige Gruppe, die es sich nicht hat nehmen lassen, ihre sportlichen Ziele auch im Jahr 2020 zu erfüllen. Mit viel Ehrgeiz – und dem Corona-Virus zum Trotz – hat jeder seine Chance genutzt und seine Disziplinen für den Erwerb des Deutschen Sportabzeichens in Ausdauer, Schnelligkeit, Kraft und Koordination abgelegt. Sogar die Schwimmfertigkeit konnte in einem kurzen Zeitfenster erbracht werden. Das Training und auch die Prüfung wurden individuell koordiniert. Alle Teilnehmer sind sehr stolz, ihren inneren Schweinehund besiegt und die sportlichen Ziele erreicht zu haben.

Ein Dankeschön geht von uns auch an den Sportabzeichentreff im Apollinarisstadion, wo wir gemeinsam für die sportlichen Ziele Schwitzen konnten! Auch hier hat es sich gezeigt, dass Sport verbindet und gemeinsam Ziele erreicht werden können.

Ein Gedanke zu „Viel Spaß bei der Teilnahme zum Deutschen Sportabzeichen beim BSC

  1. Jakob Renn

    Hallo Silke,

    vielen Dank für eure lobenden Worte bezüglich unseres fortbestehendem Angebots des Sportabzeichentrainings.
    Es war uns als Gruppe und auch mir als Stützpunktleiter – grade in dieser Zeit – eine besondere Freude mit einer so motivierten Gruppe trainieren zu dürfen, und letztlich auch so viele Erfolge feiern zu können. Eure Wertschätzung hat alle Mitglieder sehr gefreut, und wir sehen schon der neuen Saison mit euch entgegen!

    Mit sportlichem Gruß, Jacky

Kommentare sind geschlossen.