6-Punkte-Wochenende für die FSG

Ein erfolgreiches Wochenende für die FSG: Sowohl die Erste als auch die Zweite Mannschaft konnten ihre Heimspiele gewinnen.

Am Freitag war die FSG II mit 2:1 gegen den Tabellenzweiten SV Oberzissen erfolgreich. Sam Schüring gelang in der 23. Minute der Führungstreffer, der aber bereits in der 29. Minute der Ausgleich folgte. Nach dem Seitenwechsel war Schüring in der 47. Min. erneut erfolgreich und die FSG konnte in der Folge den Vorsprung über die Zeit retten. Damit gibt die FSG am 19. Spieltag die rote Laterne in der B-Klasse, die sie seit dem 5. Spieltag hatte, an die SG Franken ab.

Ebenfalls erfolgreich war die FSG I gegen AtA Sport Urmitz. Zekirja Bajcinca und Tim Rieder erzielten die Tore für den 2:0-Sieg der FSG.