Sportwoche: Ü50 Rhein/Ahr gewinnt Elek-Fink-Cup

Die Ü50-Auswahlmannschaft aus dem Fußballkreis Rhein/Ahr konnte beim Elek-Fink-Cup für Ü50-Mannschaften die drei Kontrahenten besiegen und so verdient das Turnier gewinnen. Die erste Mannschaft der SG Birresdorf/Leimersdorf erkämpfte sich den zweiten Platz. Ebenfalls auf das Podest schaffte es der SV Remagen, während sich die zweite Mannschaft der SG Birresdorf/Leimersdorf mit dem vierten Platz begnügen musste.

Spiele:

  • Rhein/Ahr – SV Remagen – 1:0
  • SG Birresdorf/Leimersdorf I – SG Birresdorf/Leimersdorf II – 1:1
  • SG Birresdorf/Leimersdorf I – Rhein/Ahr – 0:4
  • SG Birresdorf/Leimersdorf II – SV Remagen – 0:1
  • SG Birresdorf/Leimersdorf II – Rhein/Ahr – 0:2
  • SG Birresdorf/Leimersdorf I – SV Remagen – 2:1

Platzierungen:

  1. Auswahl Rhein/Ahr: 9 Punkte, 7:0 Tore
  2. SG Birresdorf/Leimersdorf I: 4 Punkte, 3:6 Tore
  3. SV Remagen: 3 Punkte, 2:3 Tore
  4. SG Birresdorf/Leimersdorf II: 1 Punkt, 1:4 Tore

Einlagespiele:

Das Ü60-Einlagespiel konnte der Birresdorfer SC mit 2:1 gegen die Ü60-Auswahl aus dem Fußballkreis Rhein/Ahr für sich entscheiden.

Das Walking-Football-Einlagespiel entschied der SV Remagen mit 11:5 gegen den Birresdorfer SC für sich.

In der erste Runde des Kreispokals der A/B-Ligisten siegte die Grafschafter SG mit 2:1 gegen die SG Model Löf.

Das Einlagespiel der A-Jugend der Grafschafter SG gegen den SV Wachtberg III endete unentschieden 3:3.